URL der Seite: http://www.natuerlichgesundwerdenfueralle.org/ueber-uns/warum-buergerinitiativen-fuer-bessere-medizin

Warum eine Bürgerinitiative für bessere Medizin

Stoppen Sie die Entwicklungen in der Medizin, die Ihre Geld und auch Ihr Leben kosten können.

 

Wenn nichts passiert, werden:

  • die Krankenkassenbeiträge weitere ins Unbezahlbare steigen
  • werden in Zukunft nur noch Studien und Statistiken entscheiden darüber, welche Behandlung Behandler Ihnen geben dürfen, egal ob sie auf Sie als Einzelfall überhaupt zutreffen würden  
  • werden ihre natürlichen Heilkräfte durch die derzeitige Medizin eher lahmgelegt als gefördert
  • mehr und mehr Medikamente zugelassen, deren Nebenwirkungsspektrum Angst macht und mehr als 36.000 Tote pro Jahr allein in Deutschland erzeugt (Prof. Schönhofer Bremen 1999) 
  • mehr und mehr Erkrankungen immer stärker chronifizieren, weil die Ursachen nicht gesucht und behandelt werden
  • werden auch zukünftig Medizinstudenten die Universtitäten verlassen, die nicht wissen, wie „Gesundheit“ funktioniert und wodurch Heilung von innen zustande kommt. 
  • steigt auch Ihr persönliches Risiko, falls Sie ins Krankenhaus gehen müssen oder eine Erkrankung bekommen, die etwas komplexer ist und nicht mit am Durchschnitt errechneten „Fallpauschalen“ kostendeckend zu behandeln ist. 

Mit  ngwfa geben Sie Ihre Stimme einer unabhängigen Bürgerinitiative, der der Mensch und wahre Heilung von Innen am Herzen liegt.
Mit Ihrem Förderbeitrag können auch Sie Einfluss nehmen auf Gesetzgeber, Krankenkassen,  Honorarsystem und auf die von den Krankenkassen bezahlten Behandlungsmethoden.

Jetzt Fördern


Jetzt sind Sie gefragt!

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Haben Sie Anregungen, Ergänzungen oder einen Fehler gefunden? Dann kontaktieren Sie uns: Hier

Sie können diesen Beitrag gerne weiterempfehlen. Danke für die Unterstützung!